Alexander Ruhe Stadtführungen Frankfurt Stadtführung Gästeführer Fremdenführer

Startseite

 

10 Jahre Frankfurter Zeitungsarchäologie

Im Corona-Monat Februar 2020 jährte sich zum zehnten mal das erste Erscheinen der Frankfurter Zeitungsarchäologie.

Mittlerweile habe ich mehr als 50 Artikel dazu veröffentlicht. Dies sind immer alte und weitgehend vergessene Geschichten aus Frankfurts Stadtgeschichte, auf die ich beim Lesen in uralten Zeitungen gestoßen bin.

Die Zeitspanne, die diese Artikel umfassen, reicht vom Dreißigjährigen Krieg, bis in die Nachkriegszeit des Zweiten Weltkrieges. Vom von mir, im Rahmen der Frankfurter Zeitungsarchäologie nach Jahrhunderten neu aufgefundenen Merian-Stadtplan, über Mord und Totschlag, Brustvergrößerung, die ersten Autorennen, die Spanische Grippe, bis zu Liebesbriefen und vielem, vielem mehr, erzählen die Geschichten.

An vielen der Artikeln arbeite ich schon seit vielen Jahren und immer wenn ich auf neue uralte Neuigkeiten stoße, ergänze ich die Artikel.

Alexander Ruhe